Die Politik der gleichen Chancen - Beschäftigung

Albatros Aluminium verpflichtet sich zur bedingungslosen Beachtung der rechtlichen Gesetzen und Normen im Bereich der Beschäftigung.

Wir sind uns dessen bewusst, dass die Qualität der Organisation und die Position des Unternehmens von den Mitarbeitern abhängig ist. Aus diesem Grund schützen wir unsere Mitarbeiter vor allen Formen der Diskriminierung d.h. vor Diskriminierung aufgrund des Geschlechtes, des Alters, der Religion, der Heimat und Herkunft, des Familienstandes, der sexuellen Orientierung, der Schwangerschaft, der Behinderung sowohl in Bewerbungsverfahren als auch bei der Arbeit.

Wir fördern die Entwicklung unserer Mitarbeiter und gewährleisten Ihnen die gerechte Entlohnung nach der ausgeführten Arbeit.

Albatros Aluminium befolgt den Grundsatz der Gerechtigkeit in Bewerbungsverfahren und während der Arbeit und fördert diejenige Gruppen, die von der sozialen Ausgrenzung bedroht sind.

Arkadiusz Bruski
Geschäftsführer
Albatros Aluminium Sp. z o.o.